Q2P-Forum 2013 - Herausforderungen der mediengestützten Weiterbildung

Datum und Ort der Veranstaltung

Datum: 18. Februar 2013
Zeit: 09:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
Ort: DIU Dresden International University GmbH, Freiberger Straße 37, 01067 Dresden

Ziel der Veranstaltung

Gegenwärtig werden in verschiedenen Initiativen der sächsischen Hochschulen (z.B. durch ESF-Förderung) medienbasierte Weiterbildungsangebote entwickelt. Damit soll die Wettbewerbsfähigkeit der Hochschulen des Freistaates langfristig gesichert werden. Die Herausforderungen für Weiterbildungsakteure bestehen hierbei insbesondere in der adressatengerechten Konzeption und Entwicklung mediengestützter Weiterbildungsangebote, deren dauerhafter Bereitstellung sowie ggf. deren Integration in des Leistungsangebot der Hochschulen. Die Veranstaltung soll daher die vielfältigen Erfahrungen von Hochschulakteure bei der Konzeption, Durchführung und Verstetigung von mediengestützten Weiterbildungsangeboten bündeln und eine Plattform für den Austausch bereitstellen. Ziel ist es Handlungsfelder für die langfristige Förderung der wissenschaftlichen Weiterbildung an den Hochschulen zu identifizieren und zu diskutieren.

Die Veranstaltung setzt sich aus Fachvorträgen von Experten, Kurzvorträgen, in denen Praxisbeispiele vorgestellt werden und moderierten Arbeitsgruppen, in denen einzelne Themen intensiver diskutiert werden können, zusammen. Neben der Wissensvermittlung wird viel Raum für Diskussionen, Erfahrungsaustausch und das gemeinsame Entwickeln von Strategien und Lösungsansätzen sein. Die Veranstaltungsteilnehmer und Referenten sollen die Möglichkeit haben, neue Denkanstöße und Impulse für laufende oder zukünftige Vorhaben zu gewinnen.

Zielgruppe

- Weiterbildungsakteure
- Programmplaner
- Mitarbeiter von Service-Einrichtungen
- Hochschullehrende
- E-Learning-Akteure

Sponsoren:


Letzte Änderung: 06.05.14 11:36:17