Webinare

Alles zu derzeit stattfindenden Webinaren erfahren Sie auf der Hompage der Q2P-Webinar-Tour 2014.

Webinar 2011-2013

Seit 2011 führt das Team von Q2P regelmäßig kostenlose Webinare rund um das Thema Qualität im E-Learning durch. Dabei werden organisatorische, didaktische und technische Aspekte der (Aus-) Gestaltung von (mediengestützten) Bildungsangeboten aufgegriffen.

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein internetbasiertes Seminar, an welchem Sie live teilnehmen können. Es besteht in der Regel aus einem ca. 25-30 minütigen Vortrag und bietet anschließend die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen über Chat und/oder Audio.
Webinare finden in einem virtuellen Raum statt, der einfach über einen Link zu erreichen ist. Weitere technische Voraussetzungen über einen Internetzugang hinaus sind nicht notwendig.


Die Webinare von Q2P werden mit der Anwendung Adobe Connect durchgeführt. Ein vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Loggen Sie sich zum Webinar-Termin einfach als "Gast" über den folgenden Link in den Webinar-Raum ein:

Zum Q2P-Webinar-Raum

Webinar-Aufzeichnungen zu didaktischen Aspekten

Überblick über didaktische E-Learning-Szenarien
Didaktische Konzeption von E-Learning-Angeboten
Gruppenlernen im virtuellen Klassenzimmer
Betreuung von Lernenden in E-Learning-Szenarien
Selbstorganisiertes Lernen mit Social Software unterstützen
E-Portfolios in der Hochschullehre – Innovation oder „Alter Wein in Neuen Schläuchen“?

Webinar-Aufzeichnungen zu organisatorischen Aspekten

Qualität im E-Learning
Evaluation von E-Learning-Angeboten
Weiterbildungsangebote online vermarkten
Wirtschaftlichkeit von postgradualen Bildungsangeboten
Testen und Prüfen mit ONYX Testsuite
Datenschutz im E-Learning
Fernstudiengänge mit OPAL abbilden
#SOOC13: Massive Open Online Courses in der Hochschullehre
Best practice Beispiel: Der mediengestützte Masterstudiengang Cross Media

Webinar-Aufzeichnungen zu technischen Aspekten

Überblick über die technischen Umsetzungsmöglichkeiten von E-Learning-Szenarien
Testen und Prüfen mit ONYX Testsuite
Das Streaming-Portal Magma
mobile learning
Das Repositorien-Netzwerk edu-sharing

Webinar-Aufzeichnungen zu anderen Themen

Moderiertes E-Learning in der Weiterbildung
Lernen mit 3D-Objekten

Sie wollen selbst ein Webinar gestalten?

Im Rahmen der Q2P-Webinar-Reihe können E-Learning- und Weiterbildungsakteuren ihre Themen platzieren, um den Medieneinsatz im Bildungsalltag der stetig wachsenden E-Learning-Community Sachsens stärker zur Geltung zu bringen und den Erfahrungsaustausch anzuregen.
Wenn Sie Interesse haben, selbst einmal ein Ihnen wichtiges Thema in einem Webinar zu präsentieren, sind Sie herzlich eingeladen, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir freuen uns, Wissenschaftler/-innen und Praktiker/-innen eine Plattform zu geben, ihre Themen rund um den Medieneinsatz in der akademischen (Weiter-)Bildung im Rahmen der Q2P-Webinar-Reihe zu präsentieren.

Ihr Thema sollte sich um organisatorische, didaktische und technische Aspekte der (Aus-) Gestaltung von (mediengestützten) Bildungsangeboten bewegen. Folgende Aspekte können beispielsweise Thema sein:

• praktische Fallbeispiele (z.B. Projekte, Anwendungsszenarien)
• konzeptionelle Arbeiten (z.B. Analysen)
• einzelne Theoriebereiche rund um die mediengestützte Aus- und Weiterbildung

Die Vorträge haben eine Länge von max. 30 min. Alle technischen und organisatorischen Arbeiten (z.B. Öffentlichkeitsarbeit) übernehmen wir für Sie. Selbstverständlich erhalten Webinar-Dozenten eine kleine Aufwandsentschädigung für die Vorbereitung und Durchführung des Webinars.

Nehmen Sie einfach über info@q2p-sachsen.de Kontakt mit uns auf!



Letzte Änderung: 06.06.14 10:49:28