#SOOC13 - Stationen eines MOOC: Massive Open Online Courses in der Hochschullehre





Präsentation zum Webinar

Thema:
Das Webinar stellt aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen bei der Ausgestaltung von Massive Open Online Courses (MOOCs) dar und zeigt Einsatzmöglichkeiten und damit verbundene Herausforderungen im Hochschulkontext auf. Das gemeinsame Lernen von Studierenden, Lehrenden und externen Teilnehmenden im "Saxon/Siegener Open Online Course" stellt ein interessantes Praxisbeispiel dar, welches im Webinar entlang verschiedener Aspekte kritisch diskutiert werden soll.

Referentinnen:

Dr. Daniela Pscheida ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Medienzentrum der TU Dresden. Nach einem Magisterstudium Erziehungswissenschaften, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaft (2000-2005) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, promovierte sie 2009 im Fach Medienwissenschaft mit einer Arbeit zur Veränderung von Wissenskonzepten unter dem Einfluss von Internet und Web 2.0. Von 2009 bis 2011 war sie als Bildungsreferentin in der Begabtenförderung (Cusanuswerk) tätig.

Andrea Lißner studierte "Höheres Lehramt an berufsbildenden Schulen" und beschloss ihr Studium im März 2013 mit einer Masterarbeit zum Thema "E-Portfolios an der TU Dresden". Sie arbeitet derzeit als wissenschaftliche Mitarbeiter in der Fakultät Informatik, in der Arbeitsgruppe "Didaktik der Informatik/Lehrerbildung". Des Weiteren ist sie im Projekt eScience- Forschungsnetzwerk Sachsen am Medienzentrum der TU Dresden beschäftigt. Im Rahmen dessen betreut und evaluiert sie die Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen mit E-Portfolio für Berufspädagogik-Studierende.

Jun.-Prof. Dr. Nina Kahnwald ist seit 2006 an der Technischen Universität Dresden (Professur für Bildungstechnologie und Medienzentrum) mit Arbeits- und Forschungsschwerpunkten auf virtuellen Gemeinschaften, e-Learning 2.0, Hochschuldidaktik und Online-Forschung tätig. Von 2008 bis 2012 leitete sie die Abteilung Medienstrategien am Medienzentrum der TU Dresden. Seit 2013 ist sie Juniorprofessorin für Informelles Lernen im Erwachsenenalter an der Universität Siegen.


Letzte Änderung: 08.08.13 15:04:02