Qualität im E-Learning





Thema:
Das Webinar setzt sich mit den unterschiedlichen Perspektiven zum Thema Qualität im E-Learning auseinander und bezieht diese auf die verschiedenen Wertschöpfungsphasen bei der Erstellung von E-Learning-Angeboten. Schwerpunkt wird die Qualitätssicherung bei der didaktischen Konzeption sein. Dabei werden Konzepte und Handlungshilfen vorgestellt, welche auf das eigene Projekt angepasst und angewandt werden können und so mehr Transparenz und Austauschmöglichkeiten bei der Gestaltung von Lernszenarien geben.

Nicole Rose hat International Business mit dem Schwerpunkt Personalwesen an der HTW Dresden und der Universität Gdansk studiert. Von 2007 bis 2009 arbeitete sie in der Personalentwicklung. Seit 2010 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Medienstrategien am Medienzentrum der TU Dresden und dort im Projekt „Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der postgradualen Weiterbildung (Q2P)“ tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte betreffen die Qualitätssicherung im E-Learning sowie postgraduale Weiterbildung.


Letzte Änderung: 04.04.13 11:06:55